Sonntag, 31. Januar 2016

Wanna be like ... Kathleen Lights!


Kennt ihr das, wenn das einzige Bild in dem ihr rumspinnt am Ende auch das einzige einigermaßen scharfe gute Foto ist? Ja, ich auch. :D Aber egal, zum Thema! Die Looks zu meinen Blogparaden hatte ich eigentlich fast alle schon seit Wochen fertig, kam aber nicht dazu diese dann auch mal zu posten, deswegen kommen die gerade alle hintereinander weg, sorry! :D
Dieses Mal wollte ich unbedingt bei der Wanne be like ... Aktion von Beau(ty)pe mitmachen, da es diesmal um Kathleen Lights geht und ich persönlich sie wirklich mag. (Ich hab sie sogar als Beispiel für meine Abiturprüfung in Deutsch benutzt, jaja!) Mir fiel es ehrlich gesagt nur schwer einen Look auszusuchen, den ich schminke, letztendlich ist es aber der hier geworden: Wet'n'Wild Comfort Zone Palette - Full Drugstore, der zwar schon recht alt ist, aber mir gefiel. Außerdem hab ich mir gerade die Comfort Zone Palette gekauft und hab das dann als Chance genutzt sie gleich zu nutzen. :)


Gerade bei den Augen konnte ich dadurch die selben Produkte benutzen wie sie, was es mir natürlich etwas sehr einfach gemacht hat. ;) Mir persönlich gefällt der Look richtig gut. Allerdings bin ich etwas mit meinem Wimpernkleber unzufrieden (und mit meinen Wimpern, wie lang Kathleens sind *-*), denn er hinterlässt echt schlimme weiße Überreste. Schade. :/


Auf und um die Augen:
- Mac Pro Longwear Paint Pot (painterly)
- Wet'n'Wild Comfort Zone Palette
- Urban Decay Naked Basic Palette
- The Balm Mary-Lou Manizer
- Maybelline Lash Sensational Mascara
- DUO Lash Adhesive
- Ardell Fake Lashes (110 black)
- L'Oreal Color Riche (breaking nude)



Das Gesicht ist bei Kathleen Lights immer sehr stimmig gehalten, finde ich. Sie benutzt von allem nicht sehr viel, wodurch es sehr natürlich und leicht aussieht, das gefällt mir. Für die Lippen musste ich allerdings etwas mischen.

Im Gesicht/Lippen:
- Nivea Aftershave Balsam
- Benefit The POREfessional
- Smashbox Photo Finish Foundation Primer
- p2 Nearly Nude Make Up (nearly ivory)
- Alverde Color & Care Mix Your Make Up (hell)
- Catrice Cosmetics Allround Concealer Palette
- MAC Pro Longwear Concealer (nc15)
- Essence All About Matt Fixing Compact Powder
- L'Oreal Color Riche (106 breaking nude)
- p2 Catch the Glow Essential Bronzer (020 pure instinct)
- Essence Cookies & Cream Blush (cakepop, that's top!)
- The Balm Mary-Lou Manizer
- Trend it Up Contour & Glide Lipliner (040)
- KIKO Velvet Mat Satin Lipstick (pink carnation)
- Catrice Ultimate Stay Lipstick (wood you love me)


Ich freu mich auf jeden Fall schon auf die nächste Runde, denn ich bin begeisterte Youtube Suchterin und kenne eigentlich fast alle Großen und bin gespannt, wer als nächstes ausgesucht wird, haha. :D

Bis zum nächsten Mal,
Marie ♥

1 Kommentar:

  1. Super schön geworden :) Ich hab mir auch das Tutorial mit der Wet'n'Wild Comfort Zone Palette zum Nachschminken ausgesucht, hab meine zwar nicht neu aber viel zu selten benutzt, da passte das ja ganz gut :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen